Zum Inhalt
faktor vernetzt – das führende Entscheider-Online-Magazin mit 6222 Artikeln aus der Region

Erstes Göttinger Kurzfilmfestival

26. September 2014 — Das Göttinger FilmnetzWerk lädt am 26. und 27. September zum Göttinger Kurzfilmfestival 'Mach mal Halblang!' mit der erstmaligen Verleihung der 'Göttinger Golden Shorts' ein. Das Festival bietet Filmschaffenden und Filmfreunden ein Forum des Kennenlernens, Austauschens und gebündelter Kreativität.

01. Oktober 2014

Zweifacher Echopreisträger Frank Bungarten gibt ein Konzert auf dem Gräflichen Landsitz Hardenberg

Frank Bungarten gehört seit über dreißig Jahren zur Weltspitze seines Fachs. Zweimal wurde er mit dem 'Echo-Klassik' als 'Instrumentalist des Jahres' ausgezeichnet. Bereits 2012 gab er auf dem Gräflichen Landsitz Hardenberg ein Konzert. Am 17. Oktober 2014 kehrt der in Hannover lebende Gitarrist für ein erneutes Engagement nach Südniedersachsen zurück.

29. September 2014

Baubeginn für das neue Hotel FREIgeist Einbeck am PS.SPEICHER

63 Doppelzimmer / 7 Tagungsräume / Eröffnung im Herbst 2015 vorgesehen

Advertorial

Wissen schafft Recht

Rechtsanwalt Hasso Werk von der Göttinger Kanzlei Sobirey, Dr. Bodenburg, Zilian, Werk über eine Bundesgerichtshofentscheidung (BGH) vom 26.02.2014 im Bereich des Familienrechts: Ein vor Gericht geschlossener Vergleich zwischen Ehegatten, auch wenn dieser vor der Scheidung und in einem vorgeschalteten Verfahren geschlossen wurde, ist demnach wirksam.

28. September 2014

Klinikliste FOCUS: Universitätsmedizin Göttingen in Spitzengruppe

Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) steht im großen Klinik-Ranking des Magazins FOCUS in der Spitzengruppe auf Platz 13. Die UMG ist nach dieser Bewertung, wie in den letzten beiden Jahren auch, wieder die Nummer eins unter Niedersachsens Kliniken und Krankenhäusern.

26. September 2014

Rekrutierung und Förderung der Generation Y

Sie sind aufgewachsen in einer globalisierten Welt, hervorragend ausgebildet und mobil, vernetzt, technikaffin und flexibel. Mit selbstbewussten Ansprüchen tritt die Generation Y – die nach 1980 Geborenen – auf dem Arbeitsmarkt auf und zwingt Personaler zum Umdenken.

26. September 2014

Wertpapierforum der VR-Bank in Südniedersachsen

Am 25. September 2014 wurden die Kunden der VR-Bank in Südniedersachsen eG mit der Frage konfrontiert, warum man für einen Hellseher einen Termin haben muss. Diese Frage konnte nicht geklärt werden, aber wie Investments mehr aus Anlagen machen können, schon. Die VR-Bank kann nicht vorhersagen, wie die Zukunft an den Märkten für konservative Anlagen genau aussehen wird.

26. September 2014

Papieratlas 2014: Göttingen glänzt als 'Mehrfachsieger' beim nationalen Städtewettbewerb

Göttingen gehört als 'Mehrfachsieger' auch 2014 zu den 'Recyclingpapierfreundlichsten Städten Deutschlands'. Zum dritten Mal in Folge bestätigte die Stadt ihre herausragenden Leistungen im Rahmen des diesjährigen Papieratlas-Städtewettbewerbs. Die anderen 'Mehrfachsieger' kommen aus Essen, Bonn, Freiburg und Halle (Saale).

26. September 2014

Einbecker Brauhaus auf Dividendenkurs

Der Absatz der Eigenmarken und der Jahresüberschuss der Einbecker Brauhaus AG konnten im ersten Halbjahr 2014 gesteigert werden. Die Investitionen am Standort Einbeck befinden sich sowohl zeitlich als auch finanziell im Plan. Die wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland zeigte sich im ersten Halbjahr 2014 in einer guten Verfassung. Auch die Braubranche hat sich besser entwickelt als im Vorjahreszeitraum.

26. September 2014

Basketball im Kino

Eine Sondervorstellung des Films 'Der perfekte Wurf' wird am 29. September in Anwesenheit des Teams der BG Göttingen gezeigt. Um 20 Uhr heißt es Film ab: 'Der perfekte Wurf' erzählt die Geschichte vom Profispieler Dirk Nowitzki - von den Anfängen in einer süddeutschen Turnhalle bis zum Sieg bei der NBA-Meisterschaft mit den Dallas Mavericks.

26. September 2014

Längere Öffnungszeiten im PS.Speicher

Ab Oktober bietet der PS.Speicher immer donnerstags verlängerte Öffnungszeiten an. Die Erlebnisausstellung am Tiedexer Tor 3 wird dann bis 21 Uhr geöffnet sein. So haben auch Berufstätige die Möglichkeit, in entspannter Atmosphäre nach Feierabend die Welt der Mobilität auf Rädern zu erkunden und so den Arbeitstag im wahrsten Sinne des Wortes gemütlich ausrollen zu lassen.