©DorotheaHeise
Text von: Redaktion

Anzeige

Vor 20 Jahren hat die Sparkasse Göttingen als eine der ersten Sparkassen in Deutschland eine ganzheitliche Betreuung für vermögende Kunden aufgebaut – das Private Banking. Seitdem hat sich dieser Bereich der Sparkasse konstant weiterentwickelt und darf sich heute sogar ,bestes Private Banking in Niedersachsen‘ nennen.

Werte schaffen, bewahren und mehren. Mit diesem Antrieb begann die Sparkasse Göttingen im Herbst 2001 mit dem Aufbau eines Betreuungs- und Serviceangebotes für ihre sehr vermögenden Privatkunden und Unternehmer. Das ­Private Banking sollte nicht nur den Kunden in den Mittelpunkt stellen, sondern noch einen Schritt weitergehen: Ziel war es, die gesamte individuelle Lebensplanung der Kunden durch maßgeschneiderte und nachhaltige Vermögenskonzepte zu unterstützen. Seit nunmehr 20 Jahren fühlt sich das Private Banking diesem Qualitätsanspruch verpflichtet. „Wir dürfen – durchaus mit ein wenig Stolz – behaupten, dass unser Private Banking sich im steten Wandel der Zeit und der globalen wirtschaftlichen Bedingungen erfolgreich mitentwickelt hat“, sagt der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Göttingen, Rainer Hald, und blickt dabei auf die letzten zwei Jahrzehnte zurück. Hald selbst hatte es sich damals als Vorstand zur Aufgabe gemacht, in der Betreuung der vermögenden Kunden neue Wege zu beschreiten.

Matthias Leonhardt, Leiter des Private Banking und vom ersten Tag an dabei, erinnert sich noch gut an die Anfänge. „Unser Private Banking startete als relativ kleines Projekt mit zwei Beratern. Wir wollten die Kunden bei der ,Vertrauenssache Vermögen‘ so persönlich wie möglich betreuen, jeden Kunden als ganz individuellen Charakter in den Fokus stellen“, sagt Leonhardt. „Wir haben dann schnell gemerkt, dass dieser Ansatz genau zu den Bedürfnissen und Wünschen unserer Kundengruppe gepasst hat.“ Das erfolgreiche Konzept sollte sich auch in den folgenden Jahren bewähren: Heute betreut das Private Banking der Sparkasse deutschlandweit rund 850 Familien, mehr als 60 Stiftungen und ein Gesamtvermögen von etwa einer Milliarde Euro. Das Deutsche Institut für Bankentests (DIfB) hat das Beraterteam in diesem Jahr bereits zum vierten Mal in Folge als bestes Private Banking in ganz Niedersachsen ausgezeichnet.

Bei einem Blick auf die komplexen und vielschichtigen Lösungen, die das Private Banking anbietet, verwundert die wiederholte Auszeichnung nicht. Denn die Beratungsleistung ist breit gefächert: Sie umfasst unter anderem eine umfangreiche Wertpapier­beratung,
Finanzierungsgespräche, Unterstützung bei der Stiftungsgründung sowie Testamentsvollstreckung bis hin zur Hilfestellung beim Erwerb von Wald- und Ackerflächen. „Unsere Beratungsphilosophie fußt dabei auf Werten wie Nähe, Kompetenz, Verlässlichkeit und Diskretion“, erklärt Matthias Leonhardt. „So haben wir uns das Vertrauen unserer Kunden erarbeitet, von denen wir viele bereits über Jahrzehnte oder teilweise in der nächsten Generation betreuen“, erklärt Matthias Leonhardt.

Die Gespräche mit den Kunden finden in der Regel im historischen Michaelishaus in der Göttinger Prinzenstraße statt, wo in den vergangenen  Jahrhunderten einige bedeutende Gelehrte – unter anderem auch Benjamin Franklin, einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten von Amerika – wohnten oder arbeiteten. Hier bietet das Private Banking ein besonderes Ambiente, genauso wie die Ruhe und Diskretion, die die Kunden erwarten. So steht auch das Michaelishaus ein wenig sinnbildlich dafür, worauf es beim Private Banking der Sparkasse Göttingen eben schon seit dem ersten Tag ankommt: Werte schaffen, bewahren und mehren.

Für Michael Birlin, den Vertriebsvorstand der Sparkasse Göttingen, ist das Jubiläum auch ein besonderer Anlass, Danke zu sagen: „Die höchste Qualität bei Beratung und Service ist unser Anspruch. Das zahlen unsere Kunden uns mit Vertrauen zurück. Zu verdanken haben wir diesen Erfolg allen  Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die täglich die finanzielle Lebensplanung der Kunden kompetent und mit größter Hingabe und Sorgfalt vorantreiben.“

KONTAKT

Sparkasse Göttingen
Private Banking
Prinzenstr. 21
37073 Göttingen
Tel. 0551 405-3021 oder -3026
spk-private-banking@spk-goettingen.de
www.private-banking-goettingen.de