zzZZZzzz…

© Dustri Verlag
Text von: redaktion

Schlaflosigkeit, unruhiger Schlaf oder Schlafwandeln rauben so Manchem den letzten Nerv und lassen einen morgens abgespannt und unausgeruht zur Arbeit kommen. Abhilfe können oft nur Experten schaffen.

Für Schlafmediziner ist das Fachbuch sicherlich interessant und bietet eine gute Zusammenfassung aller wichtigen Bereiche der Schlafmedizin. Für den interessierten Laien allerdings, der sich zum Beispiel mit den oben angesprochenen Problemen quält oder lediglich etwas über Schlafmedizin erfahren will, sind nur die ersten zwei Kapitel von Nutzen.

Hier wird erklärt was es mit der Schlafforschung auf sich hat und deren Geschichte aufgerollt, außerdem wird Schlaf an sich betrachtet. Danach allerdings fällt es schwer ohne Medizin-, Biologie- oder Psychologiestudium den weiteren Kapiteln zu folgen. Fachbegriffe und medizinische Spezialgebiete werden trocken referiert und führen eher zu Resignation und Mattigkeit als zu Erleuchtung.

Das Fachbuch „Schlafmedizin“ von J. Chriistian Virow (Herausgeber), Richard Staats (Herausgeber) und Heinrich Matthys erscheint im Dustri Verlag und kostet ca. 78,00 Euro.