Zeiss fördert Familientag der Internationale Händel-Festspiele Göttingen

© Int. Händel-Festspiele Göttingen GmbH
Text von: redaktion

Das Kinder- und Jugendprogramm Händel 4 Kids! der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen ist seit vielen Jahren fester Bestandteil des Festspielkalenders zwischen Himmelfahrt und Pfingsten. Das vielschichtige Angebot richtet sich an alle Kinder und Jugendliche in Göttingen und der Region, unabhängig von ihren Erfahrungen mit klassischer oder gar Barockmusik.

Dieses Angebot überzeugt auch den Carl Zeiss Förderfonds, der wie bereits im Vorjahr das Programm tatkräftig unterstützt. „Für uns ist diese Förderung nicht nur eine große Hilfe, das Angebot von Händel 4 Kids! noch farbiger und vielfältiger zu gestalten, sondern auch ein Beleg für die hohe Qualität, die wir mit Hilfe zahlreicher Kooperationspartner Jahr für Jahr den Kindern und Jugendlichen in Göttingen und der Region anbieten“, so Tobias Wolff, Geschäftsführender Intendant der Festspiele.

Besonders im Fokus des Engagements des Carl Zeiss Förderfonds liegt der Familientag am 7. Juni mit dem königlichen Umzug, der Kinderstadtführung und einem bunten Programm aus Workshops, Konzerten, Seminaren und Mitmach-Aktionen und die ganze Familie. „Wir freuen uns, dass wir zu so einem wichtigen und traditionellen Ereignis in Göttingen einen Beitrag leisten können. Unser Carl Zeiss Förderfonds ist besonders auf Programme für Kinder und Jugendliche ausgerichtet und somit passt das Konzept von Händel 4 Kids! sehr gut“, so Wilhelm Nörthemann, Mitglied der Geschäftsführung der Carl Zeiss Microscopy GmbH.

Ausführliche Programmübersichten zu Händel 4 Kids! liegen bei der Tourist Information und in vielen Göttinger Geschäften aus oder können in der Geschäftsstelle der Internationalen Händel- Festspiele Göttingen angefordert werden. Darüber hinaus findet sich das Gesamtprogramm auch unter hndl.de/h4k.

Die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen finden 2014 vom 29. Mai bis 10. Juni in Göttingen und der Region statt. Ausführliche Informationen zum Programm und zum Vorverkauf finden Sie unter www.haendel-festspiele.de.