WRG vor Ort in Gieboldehausen mit vollem Programm

Text von: redaktion

Am Dienstag, dem 5. Juni 2012, findet die nächste Veranstaltung der Reihe “WRG vor Ort“ ab 18 Uhr im Hotel Niedersachsenhof, Am Schützenplatz 1 in Gieboldehausen statt. Themen sind Außenwerbung, Energie, Immobilien, Personal und Erfolg für den Mittelstand.

Antwort auf die in Gieboldehausen zurzeit höchst aktuelle Frage, was beim Aufstellen von Werbeschildern zu beachten ist, gibt Andrea Brückner vom Landkreis Göttingen.

Wie bei ständig steigenden Energiepreisen erfolgreich gegengesteuert und im Unternehmen Energie eingespart werden kann, präsentiert Doreen Fragel, Geschäftsführerin der Energieagentur Region Göttingen.

Außerdem zeigt Marion Kulp von ImmoRentabel auf, wie durch eine optimale Nutzung gewerblicher Immobilien und den richtigen Umgang mit Nebenkosten bares Geld im Unternehmen eingespart werden kann.

Reinhold Sedelies von der „Offensive Mittelstand – gut für Deutschland“ stellt den kostenlosen Check „Guter Mittelstand – Erfolg ist kein Zufall“ vor, der kleinen Unternehmen hilft, noch erfolgreicher zu werden.

Auch mit dabei ist Ivonne Riethmüller-Müller vom AGS – Arbeitgeberservice des Landkreis Göttingen, dessen Dienstleistungs- und Beratungsangebot bei einem immer knapper werdenden Personalangebot für Unternehmen täglich interessanter wird.

Wie immer gibt es bei WRG vor Ort auch ausreichend Gelegenheit, bei einem Imbiss das Gespräch von Unternehmer zu Unternehmer zu suchen und neue Kontakte zu knüpfen.

Samtgemeindebürgermeisterin Marlies Dornieden und WRG-Geschäftsführer Detlev Barth freuen sich darauf, viele Unternehmer aus der Samtgemeinde Gieboldehausen begrüßen zu können. Anmeldungen sind möglich bis Freitag, den 01. Juni 2012 per E-Mail.