Wortsinn

© Bibliographisches Institut
Text von: redaktion

Das “Bedeutungswörterbuch“ von Duden widmet sich Wortschatz, Wortbedeutung und Wortbildung im Deutschen. Jetzt ist das Standardwerk in vierter, neu bearbeiteter und erweiterter Auflage erschienen.

Mit rund 20 000 Stichwörtern und Wendungen, davon 700 Neuaufnahmen, bildet es den Grundwortschatz der deutschen Sprache ab und enthält den gesamten Wortschatz des „Zertifikats Deutsch“. Das Wörterbuch gibt zu allen Stichwörtern Aussprache- und Grammatikangaben, erklärt die Bedeutung und veranschaulicht anhand von Beispielen, wie die Wörter verwendet werden. Zu vielen Stichwörtern führt das Wörterbuch außerdem sinnverwandte Wörter und Zusammensetzungen auf.

Rund 450 Artikel zu Wortbildungselementen vermitteln eine Übersicht über die Systematik der deutschen Wortbildung; circa 75 Infokästen zu leicht verwechselbaren Wörtern klären Zweifelsfälle auf einen Blick. So dient das Wörterbuch allen Muttersprachlern und allen, die Deutsch als Fremdsprache lernen, dazu, ihren Wortschatz zu erweitern und ihre Sprachkompetenz zu verbessern.

Das „Bedeutungswörterbuch“ ist im Bibliographischen Institut erschienen und für 21,95 Euro im Handel erhältlich.