Wikipedia für NLPler

© Junfermann Verlag
Text von: redaktion

In ca. 350 Stichworten werden die wichtigsten Fachbegriffe und Techniken des NLP in einem Buch erklärt. Walter Ötsch hat ein Buch geschaffen, das sich sowohl zur Erstorientierung wie auch als Nachschlagewerk ideal eignet.

Entstanden ist die Idee des Lexikons auf Grund einer Internet-Version, die Ötsch auf dem österreichischen NLP- Server eingerichtet hatte.

Positiver Nebeneffekt − die Strukturiertheit und Klarheit ist auf dem Weg vom Weblexikon zum Buch erhalten geblieben.

Detailgenaue Beschreibungen, präzise Definitionen und viele Querverweise sparen dem Leser viel Zeit und Ärger über Fehlkäufe themenspezialisierter Bücher. Ein Buch, in das vom Autor viel Arbeit und Zeit investiert wurde − wirklich lohnenswert!

„Das Wörterbuch des NLP“ von Walter Ötsch ist im Junfermann Verlag für 24,00 Euro zu erwerben.