Wieso ist mein Kind behindert?

© IStockPhoto/Roger Kirby
Text von: redaktion

Der Verein Flügelschlag präsentiert den Vortrag 'Wenn das Gehirn nicht richtig lernen kann - Ursachen geistiger Behinderung'. Am Donnerstag, 5. Februar 2015 - um 19 Uhr im Uniklinikum Göttingen. Anschließend ist Zeit für Diskussionen und Fragen.

Das Kind sieht normal aus, Schwangerschaft und Geburt waren ohne Besonderheiten verlaufen, und sogar die Bilder aus dem Inneren seines Gehirns sehen für die Ärzte unauffällig aus. Warum spricht es dann nicht? Warum verhält es sich nicht wie andere Kinder? Ist die Mutter schuld, die in der Schwangerschaft mal ein Glas Wein getrunken hat, oder ist es nur schlecht erzogen?

In dem Vortrag spricht Peter Huppke, Klinik für Kinder- und Jugendmedizin – Abteilung Neuropädiatrie der Universitätsmedizin Göttingen, über häufige Ursachen geistiger Behinderung und erklärt, warum in vielen Fällen keine Ursache zu finden ist.

Die allgemeinverständliche Veranstaltung findet statt am Donnerstag, den 5. Februar 2015 um 19 Uhr im Universitäts-Klinikum Göttingen, Robert-Koch-Str. 40, Hörsaal 04 (Nähe Osthalle). Die Vorträge von Flügelschlag finden jeweils donnerstags von 19 Uhr bis 20.30 Uhr im Universitätsklinikum Göttingen (Hörsaal 04) statt. Nach jedem der Vorträge ist Zeit und Gelegenheit für persönliche Fragen und Gespräche rund um das jeweilige Thema.

Mehr zu Flügelschlag finden Sie hier.