Wie Singles ticken

© Schwarzkopf&Schwarzkopf Verlag
Text von: redaktion

111 Fakten, die Sie für Ihre nächste Beziehung wissen müssen. Es ist vermutlich das wichtigste Thema zwischen Mann und Frau: Wie finde ich den richtigen Partner? Immer mehr Deutsche leben allein. Aber die wenigsten tun es freiwillig. »Immer gerate ich an die Falschen« und »Woran liegt es nur, dass ich niemanden finde?« sind die klassischen Single-Stoßseufzer. Denn Partnersuche, das bedeutet oft genug: viel Frust, große Enttäuschungen und immer neue Irrtümer. »Dabei ist es gar nicht so schwer«, sagt Hauke Brost. »Wer sich einen Single angeln will, der muss die Singles verstehen. Was sie lieben, was sie hassen, worauf sie abfahren und wann sie garantiert sofort flüchten. Nur darum geht es. Singles ticken nämlich heute ganz anders als noch vor zehn Jahren.

Der Single – ein schwieriges, unberechenbares, stets auf der Flucht befindliches, hochsensibles, schon oft verletztes, äußerst misstrauisches und zartbesaitetes Wesen.
Dabei sind die wenigsten überzeugte Singles und ihr wichtigstes Thema ist: Wie finde ich den richtigen Partner? Das ist umso schwerer, weil der andere ja auch Single ist und als solcher ebenso schwierig, unberechenbar, stets auf der Flucht usw.
In über tausend Interviews haben mehr oder weniger überzeugte Singles dem Bestsellerautor Hauke Brost ihr Leid geklagt und ihre Freuden mitgeteilt. Daraus ist ein Buch entstanden mit 111 Fakten, die einem die Partnersuche wirklich erleichtern werden – der Leitfaden zum Umgang mit dem Single!

Der Ratgeber „Wie Singles ticken“ von Hauke Brost ist im Schwarzkopf&Schwarzkopf-Verlag erschienen und für 9,95€ im Handel erhältlich.