Weltelite der Springreiter trifft auf Gartenkunst

© Sportfotos Lafrentz
Text von: redaktion

Schönes erleben und entdecken auf der Hardenberg Klassika: Vom 26. bis 29. Mai 2011 verwandelt sich der romantische SchlossPark des Gräflichen Landsitz Hardenberg in ein quirliges Festival für Gartenkunst und Lebensart.

Bereits zum dritten Mal bildet die Klassika den perfekten Rahmen für eines der größten Highlights im Hardenbergschen Eventkalender: Das Hardenberg Burgturnier findet zeitgleich zur Klassika auf dem Gelände des Hardenbergs statt.

Gartenfreunde finden zahlreiche Ideen und Inspirationen: Rund 80 Aussteller präsentieren in stilvoller und familiärer Atmosphäre Exponate aus den Bereichen Gartenmöbel, Floristik, Architektur, Wohnaccessoires, Mode und Schmuck.

Die Auswahl reicht von Grills für den Außenbereich über Strandkörbe bis hin zu Pflanzen und Gartenaccessoires. Kunst- und Kulturliebhaber können sich auf kreativen Schmuck, Antiquitäten und Kunsthandwerk freuen.

Abgerundet wird die viertägige Veranstaltung von einem vielseitigen Rahmenprogramm mit Musikern, Künstlern und einem abwechslungsreichen Angebot für Kinder.

Besucher können durch den SchlossPark schlendern, das kulinarische Angebot genießen und shoppen, während sie auf dem Abreitplatz die Pferde und ihre berühmten Reiter beobachten.

Beim Hardenberg Burgturnier trifft sich traditionell an vier Tagen im Jahr die Weltelite der Springreiter zum Stelldichein und sportlichen Wettkampf um die „Goldene Peitsche“.

Daneben präsentieren Reitsportaussteller im Innenhof der Gräflich von Hardenberg’schen Kornbrennerei sowie im Hardenberg Atrium Turnierspezialitäten, Accessoires und Equipment.

Öffnungszeiten:

Donnerstag, 26. Mai bis Samstag, 28. Mai von 10 bis 19 Uhr und Sonntag, 29. Mai von 10 bis 18 Uhr.

Eintrittspreise:

Tageskarte am Donnerstag und Freitag 5 Euro, am Samstag und Sonntag 8 Euro inklusive Tribünen-Stehplatz (Bereich II) (ausgenommen Samstag ab 18.00 Uhr).

Eine Dauerkarte kostet 20 Euro. Diese ermöglicht täglichen Zugang zur Ausstellung und zum Turnier.

Für Kinder bis einschließlich 6 Jahre ist der Eintritt kostenfrei, Kinder bis 14 Jahren erhalten 50 Prozent Ermäßigung auf den Eintrittspreis.

Karten sind jeweils an der Tageskasse, im Vorverkauf und Online auf der Webseite von Hardenberg erhältlich.