Weiterbildung für Unternehmer

Text von: redaktion

und solche, die es werden sollen, bietet die Fachhochschule Nordhausen. “Unternehmensführung transparent gemacht“ lautet der Titel des einsemestrigen Studiums, das ab März 2010 startet.

Vermittelt werden betriebswirtschaftliche, steuerliche und rechtliche Grundlagen für den unternehmerischen Erfolg unter Berücksichtigung der privaten Vermögensbildung.

„Unternehmensführung transparent gemacht“ ist ein praxisorientiertes Weiterbildungsstudium, das 170 Unterrichtsstunden umfasst und nach bestandener Prüfung mit einem Fachhochschulzertifikat abgeschlossen wird.

Die Dozenten u.a. aus den Bereichen Unternehmens-, Steuer- und Rechtsberatung sowie Geschäftsführung bieten eine effiziente Mischung aus Theorie und Praxis.

Neben den fachlichen Grundlagen geben sie ganz konkrete, praxisbezogene Empfehlungen.

Zielgruppe des Weiterbildungsstudium sind Unternehmer, Gründer, Nachfolger und Führungskräfte.

Ansprechpartnerin bei der Fachhochschule Nordhausen ist Victoria Jendricke, telefonisch erreichbar unter 03631 420-112 oder per E-Mail.