Weender Stippvisite

©EKW
Text von: redaktion

Komm auf Weender StippVisite! So lautet das Motto des nunmehr dritten Bewerber-Events im Evangelischen Krankenhaus Göttingen-Weende, das am Donnerstag, 24. Oktober 2019, von 15 bis 18 Uhr am Standort Weende, An der Lutter 24, 37075 Göttingen, stattfindet.

Egal ob alter Hase oder angehender Azubi – die Interessenten können bei der Weender StippVisite entsprechend ihrer beruflichen Wünsche ganz unkompliziert die zuständigen Fachleute aus dem Haus treffen, im direkten Gespräch Näheres zu ihren beruflichen Perspektiven erfahren und sich die Räumlichkeiten zeigen lassen.

Eine vorherige Anmeldung oder das Mitbringen von Bewerbungsunterlagen ist nicht erforderlich.

Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Pflegefachkräfte, Physiotherapeuten und Auszubildende für die Pflege in Voll- und Teilzeit. Aber auch Operationstechnische Assistenten (OTA), Anästhesietechnische Assistenten (ATA) sowie Interessenten für eine OTA- oder ATA-Ausbildung können hier Näheres zum Arbeitsplatz Weender Krankenhaus erfahren. Interessenten, die sich grundsätzlich für das Weender Krankenhaus als Arbeitgeber interessieren, sind ebenfalls willkommen. Die kurzen Bewerbungs- oder Informationsgespräche finden in separaten Räumen statt.