Wechsel beim Sterntheater in Göttingen

Text von: redaktion

Am 1. Januar 2009 öffnet das Kino Sterntheater in Göttingen unter neuer Leitung. Sybille Mollzahn und Torben Scheller werden zukünftig das Lichtspielhaus mit seinen zwei Sälen betreiben, das bisher zur Hamburger Cinemaxx AG gehörte.

Geplant sind eine größere Programmauswahl, Schauspieler- und Regisseurbesuche, Previews, Frühstückskino mit Kaffee & Croissants und ein Kinderfilmprogramm mit neuen und klassischen Kinderfilmen. Außerdem werden Kurzfilme im Vorprogramm gezeigt.

Losgelöst aus einem großen Kinokonzern bekommt das Sterntheater jetzt eine eigene Webseite sowie einen wöchentlichen Newsletter. Zukünftig kann man das Kino auch mieten für private Vorstellungen, Betriebsfeiern, Schulvorstellungen etc.