Voyage Espagnol am Krankenbett

©EKW
Text von:

Am Samstag, dem 18. November, findet mit Unterstützung der Sparkasse Göttingen ein klassisches Eröffnungskonzert unter dem Titel 'Voyage espagnol' für Man­doline und Klavier statt.

Die Internationalen Künstler sind Alon Sariel (Mandoline) und Michael Tsalka (Klavier).  Das Konzert wird von dem Tonstudio StockfishRecords, Northeim, aufgenommen und auf die Stationen des Hauses für die Patienten übertragen.

Der Veranstalter  Christoph Engelke, Chefarzt der Abteilung für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, freut sich über Spenden zugunsten hochkarätiger klassischer Konzertprogramme in der Kapelle Neu-Mariahilf des Evangeli­schen Krankenhauses Göttingen-Weende.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr in der Kapelle Neu-Mariahilf des Evangelischen Kran­kenhauses Göttingen-Weende (Waldweg 9). Der Eintritt ist kostenlos.