Voll Gas – ,Gute Gründe(r)‘-Preis

YourCar - Carsharing in Göttingen ©Alciro Theodoro da Silva
Text von: Christian Vogelbein

Göttingen Start-up ,YourCar‘ macht mobil und wird mit der ,Gute Gründe(r)‘-Urkunde ausgezeichnet.

In ihrem Büro im Haus der PFH, der Privaten Hochschule Göttingen, haben Andreas Behrens und Boris Hillmann neben jeder Menge Zimmerpflanzen auch eine Carrera- Bahn aufgebaut. Ihre Kunden und Geschäftspartner können sich einem kurzen Rennen nur selten entziehen. „Hier finden kleine Meisterschaften statt“, sagen die beiden scherzend. Um die Wette fahren zwei Ford-Tourenwagen, aus einem ,mal ausprobieren‘ wird schnell ein 24-Stunden-Rennen. Es wird geplaudert und gefachsimpelt. Dann kommt der Ehrgeiz. Irgendwann fliegen die Boliden aber aus der Bahn – zu schnell. Also geben die Gründer lieber im eigenen Unternehmen Gas.

Vor ein paar Wochen haben sie 32 echte Autos gekauft und ziehen mit ihrem Start-up ,YourCar‘ auf die Überholspur. Klimaneutral und überall verfügbar wollen sie mit ihrem Mietwagen-Fuhrpark ein bisschen die Welt retten und Göttingen mobil machen. Hilfe bekamen die Gründer zu Beginn vom Gründungsberater der Uni und den Anlaufstellen für Start-ups in Göttingen. Drei Jahre haben sie Geldgeber geworben. Netzwerken und Klinkenputzen, Fleißarbeit und Beharrlichkeit – es hat sich bezahlt gemacht. Jetzt starten sie durch. Seit September rollen die Wagen über Göttingens Straßen. Und bereits im November folgte die Auszeichnung ,Gute Gründe(r)‘. Verliehen durch Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler, Christel Wemheuer als Stellvertreterin des Landrates, GWG-Gesch.ftsführerin Ursula Haufe und WRG-Gesch.ftsführer Detlev Barth in Kooperation mit dem faktor, ehrt diese Urkunde junge Unternehmer für besonders neue, vielversprechende und tragfähige Geschäftsideen, die in besonderer Weise geeignet sind, ein positives Gründungsklima in Göttingen zu fördern und Mut machen, den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen.

Für Andreas Behrens ist es nicht das erste Start-up, für Boris Hillmann soll es der große Wurf werden. Die Idee, Fahrzeuge pro Minute zu vermieten, ist auch in Göttingen nicht neu. Abholen und Parken, egal wo im Stadtgebiet, allerdings schon. Klimaneutrales Erdgas im Tank gehört zur Grundüberzeugung, und hinter jeder Entscheidung der beiden Jungunternehmer steht die Aufgabe, der Umwelt etwas Gutes zu tun. Hillmann, 40 Jahre alt, und Behrens, 32, sind absolut überzeugt vom Erfolg ihrer Idee.

Weiterlesen: 1 2