Volkwagen Zentrum Göttingen mit größerem Schauraum

© Entscheider Medien GmbH
Text von: redaktion

Die zur Graf-Gruppe gehörende Autohaus Südhannover GmbH hat Anfang November ihren neuen Schauraum in der Kasseler Landstraße mit einem Tag der offenen Tür eingeweiht.

Die zur Graf-Gruppe gehörende Autohaus Südhannover GmbH hat Anfang November ihren neuen Schauraum in der Kasseler Landstraße mit einem Tag der offenen Tür eingeweiht. Nach nur vier Monaten Bauzeit stehen nun 300 m“ mehr Ausstellungsfläche für die Präsentation der Modellpalette des Wolfsburger Automobilherstellers zur Verfügung. Mit den konsequenten Investitionen in ihre elf Autohäuser will sich die Graf-Gruppe für die Wettbewerbserfordernisse der Gegenwart und Zukunft rüsten. Mit über 400 Mitarbeitern, darunter mehr als 60 Auszubildende, ist die Graf-Gruppe in Südniedersachsen der regionale Full-Service-Partner für die Marken Volkswagen, Audi, Porsche BMW, Seat, Opel und Skoda.