Verbesserte Qualität

© Symrise
Text von: redaktion

Symrise konnte mit einem neuen Herstellungsverfahren die Qualität seiner Citrusöle verbessern und bietet nun eine neue Generation von MC-Ölen aus dem Global Citrus Center in Südamerika.

Die Verbesserung basiert auf einem neuen, sehr effektiven Herstellungsverfahren, das ein höherwertigeres Endprodukt sichert und auch nachhaltiger in der Herstellung ist, da es erneuerbaren Rohstoff als Extraktionsmittel nutzt.

Anders als bei dem sehr häufig angewendeten Verfahren der Destillation kommt man bei der Produktion der MC-Öle ohne Anwendung von Hitze aus: Die Terpene und die aromarelevanten Citrusbestandteile werden anhand ihrer unterschiedlichen Löslichkeit voneinander getrennt.

Das schonende Verfahren gewährleistet damit einen authentischeren Fruchtgeschmack, bei dem auch die feinen Nuancen des Ausgangsprodukts erhalten bleiben.

Erlon Pereira, Global Director Citrus Business Development Flavor & Nutrition Symrise, Lateinamerika über die neue Generation MC-Öle: „Durch Forschung und Innovation entwickeln wir unser Portfolio ständig weiter. Dafür steht auch unsere Marke NATURALLY CITRUS!®. Dank des neuen Verfahrens können wir unseren Kunden die bestmöglichen Citrus-Aromen liefern.“