Vegane Getränke aus Göttingen

© BioVegan Getränke GmbH
Text von: redaktion

Die neue Getränke-Marke vegalino ist komplett vegan – von den Inhaltsstoffen bis zu den Verpackungen. Das Unternehmen Getränkeland bietet den neuen Trend nun in 130 Filialen in Norddeutschland an.

Die neue Marke vegalino präsentierte sich erstmals auf der Newcomer Area der Messe Internorga in Hamburg. Axel Heidebrecht, geschäftsführender Gesellschafter von Getränkeland, gibt dem innovativen Start-Up eine Chance: „Das vegalino-Konzept ist einzigartig in der Getränkebranche. Wir stehen Innovationen offen gegenüber und sehen in vielen Bereichen eine steigende Nachfrage nach veganen und vegetarischen Produkten. Überzeugt hat uns letztendlich auch der leckere Geschmack der vegalino – Teegetränke.“

In Deutschland gibt es eine Million Veganer, fast acht Millionen Vegetarier und 40 Millionen Flexitarier. Flexitarier sind Menschen, die sich für eine bewusste Lebensweise interessieren und wissen wollen, unter welchen Bedingungen Produkte hergestellt werden. vegalino – die neue Marke für vegane Getränke ist auf diese Zielgruppe ausgerichtet.

Der Vegetarierbund Deutschland hat die vegalino Getränke zertifiziert.

vegalino Teegetränke – zertifiziert mit dem V-Label des Vegetarierbund Deutschland (VEBU)

Der VEBU ist die Interessensvertretung vegetarisch und vegan lebender Menschen. Das V-Label des VEBU bestätigt die vegane Qualität der vegalino Teegetränke. Die vegalino Teegetränke enthalten Fruchtsaftanteile ohne den Einsatz von Gelatine. Sogar der Leim der Etiketten ist vegan. Der direkt aufgebrühte vegalino Tee mit natürlichen Aromen ist in der 500 ml – Flasche in den Geschmacksrichtungen Schwarztee Pfirsich, Weißtee Cranberry, Grüntee Zitrone, Grüntee Mango-Passionsfrucht und Rooibos Erdbeere-Himbeere erhältlich.

vegalino Energy Drink, powered by PETA – erster Auftritt im Club Savoy, Göttingen

Gemeinsam mit PETA Deutschland e.V., Schwesterorganisation von PETA USA, der mit über drei Millionen Unterstützern weltweit größten Tierrechtsorganisation, hat die BioVegan Getränke GmbH den bio-veganen vegalino Energy Drink entwickelt. Er besteht aus natürlichem Koffein aus biologischen Anbau und der Süße aus Trauben. Ohne Taurin, ohne künstliche Aromen, ohne Phosphorsäure, ohne Zuckerzusatz. In Göttingen wurde der vegalino Energy Drink kürzlich den Gästen im Club Savoy als Willkommens-Getränk der After-Work-Party vorgestellt. Die Gäste waren begeistert vom guten Geschmack und den sommerlichen Getränkekreationen des vegalino energy drinks mit Erdbeere und Minze.

Das Unternehmen BioVegan Getränke GmbH

Die BioVegan Getränke GmbH wurde im Januar 2015 gegründet. Gründer Svenja & Uwe Eichenberg waren vorher in leitenden Positionen in internationalen Konzernen beschäftigt und bringen langjährige Erfahrungen und Netzwerke aus den Bereichen Marketing und Vertrieb mit. vegalino – die Marke für vegane Getränke gibt es in Göttingen bei Getränke Wille sowie im Studentenwerk Göttingen.