‚Unser Dorf hat Zukunft‘: Sieger stehen fest

© Entscheider Medien GmbH
Text von: redaktion

Die Sparkasse Göttingen hat am 19. Juni fünf Vereine aus dem Flecken Bovenden ausgezeichnet. Bei dem Wettbewerb 'Unser Dorf hat Zukunft' wurden zwei erste Plätze und drei zweite Plätze vergeben. 28 Projekte gingen ins Rennen.

Gewonnen haben:

1. Platz: Traktorenfreunde Bovenden, Interessengemeinschaft ‚Gemeinsam für Spanbeck‘
2. Platz: Fanfarenzug Harste,Verschönerungsverein Reyershausen, Amnesty International Eddigehausen
Die Traktorenfreunde Bovenden überzeugten mit dem Projekt ‚Kartoffelacker‘. Gemeinsam mit Schülern der Integrierten Gesamtschule Bovenden bewirtschaften die Traktorenfreunde ein Feld. Ziel des Projekts: Schüler wieder in die Natur zu bringen. Viele Kinder wüssten inzwischen nicht mehr, wie Kartoffeln wachsen oder geerntet werden. Diese praktischen Bildungslücken könne man nur schließen, wenn das Wissen dazu nicht nur theoretisch vermittelt werde, so die Traktorenfreunde – dafür gab es 1.000 Euro.
Die Interessengemeinschaft ‚Gemeinsam für Spanbeck‘ hingegen gewann für die Idee, die Dorfgemeinschaft nachhaltig stärken zu wollen. Hierfür sind regelmäßige Treffen und Veranstaltungen geplant.
Beim Fanfarenzug Haste wird das Preisgeld für ein Musikwochenende verwendet. Interessierte sollen hier Einblicke in die Welt der Musik erhalten und verschiedene Instrumente ausprobieren dürfen.
Der Verschönerungsverein Reyershausen setzt auf Tradition und möchte mit dem Preisgeld die dorfeigenen Streuobstwiesen erneuern.
Beim Amnesty International in Eddigehausen wird der Pfad der Menschenrechte gefördert. Der Weg durch den Plesseforst wurde von der Ortsgruppe mit Informationstafeln zum Thema Menschenrechte gestaltet. Um das Projekt am Leben zu halten, können die Mitglieder die 500 Euro Preisgeld gut gebrauchen.
Wichtig bei der Entscheidungsfindung war es, die Langfristigkeit der Projekte zu bedenken und etwas für die Dörfer zu tun. Die eingereichten Projekte waren alle gut, umso schwerer fiel die Auswahl, so Heidrun Bäcker (SPD), die in der Jury mitwirkte.
Die Sparkasse Göttingen veranstaltete ‚Unser Dorf hat Zukunft‘ bereits 2013 in Friedland.