Unentbehrlich

© Bw Verlag
Text von: redaktion

Angst, den Job zu verlieren? Wer es versteht, sich unentbehrlich zu machen, kann gelassen in die Zukunft blicken. Susanne Reinker beschreibt elf Anti-Kündigungs-Strategien, die aus dem Mitarbeiter XY den Liebling von Chef und Kollegen machen. Verbiegen muss man sich deshalb nicht!

Das unterhaltsam und humorvoll geschriebene Buch ist ein exzellenter Ratgeber bei vielen Fragen und Problemen des beruflichen Alltags. Einer aktuellen Umfrage zufolge, glauben 60 % der Deutschen, dass sie in zehn Jahren nicht mehr so gut leben werden wie heute.

Dem Gefühl allgemeiner Ohnmacht und Resignation setzt Susanne Reinker ihre zehn Gebote für den tugendhaften Mitarbeiter entgegen. In Kurzfassung: Sei loyal zum Chef, ohne seinen Speichel zu lecken, kollegial im Team, ohne Persönliches preiszugeben, und trage niemals Sandalen mit Socken.

Es ist frech und witzig geschrieben und dennoch übersichtlich gegliedert und kompetent: Aus zahlreichen psychologischen, Kommunikations-, arbeitsrechtlichen und sonstigen praktischen Tipps und Tricks kann man sich rauspicken, was zu einem passt.

„Unkündbar“ erscheint im Bw Verlag und kostet 12,80 Euro.