Turbo für den Stellenmarkt

© Mittelpunkt Personal GmbH
Text von: redaktion

Seit kurzem ist ein völlig neuartiges Jobportal online – der Jobmotor Südniedersachsen verbindet Vorteile einer Online-Plattform mit der persönlichen Bewerbervermittlung. Das innovative Projekt wurde von der Göttinger Mittelpunkt Personal GmbH ins Leben gerufen, die seit 2009 im Bereich Personaldienstleitungen erfolgreich ist.

Auf www.jobmotor-suedniedersachsen.de lädt das Portal zum Besuchen und Informieren ein.

Bisher waren Online-Portale und persönliche Personalvermittlung zwei getrennte Wege, auf denen Unternehmen passende Mitarbeiter finden konnten. Jobmotor macht Schluss mit dem Entweder-Oder.

Deshalb begleiten die Personalberater von Jobmotor teilnehmende Unternehmen kompetent während des gesamten Prozesses der Online-Bewerbersuche.

„Mit dem Jobmotor haben wir eine Plattform geschaffen, auf der wir Bewerber und Unternehmen passgenau zusammenbringen“, sagt Jens Schomburg, Geschäftsführer von Mittelpunkt Personal und Initiator dieses Portals.

„Die langjährigen Erfahrungen aus unserer Vermittlungsarbeit haben wir in dieses Projekt eingebracht und bei der Gestaltung der Online-Plattform konsequent umgesetzt. Besonders wichtig war uns, dass alle Funktionen intuitiv zu nutzen sind.“

Win-Win für Unternehmen und Bewerber

Da auch Unternehmen ein Profil auf dem Jobmotor anlegen, können sie sich als Arbeitgeber optimal präsentieren.

Praktisch: Nicht nur direkte Bewerbungen kommen bei der Personalabteilung an, denn der Jobmotor Südniedersachsen weist den offenen Stellen auch passende Bewerberprofile aus seinem Pool zu.

Im ersten Schritt werden nur anonymisierte Kerndaten der Bewerber übermittelt. So lassen sich diese schnell miteinander vergleichen, ohne Berge von Bewerbungsmappen wälzen zu müssen. Die vollständigen Bewerberprofile können dann gegen Gebühr angefragt werden.

Die Berater des Jobmotors sorgen für Qualitätssicherung und helfen bei der Erstellung von adäquaten Profilen und aussagekräftigen Unterlagen.