Gründer

HAWK: Preis für Flüchtlings-App

©HAWK

Start Up! heißt die App-Idee, die Flüchtlingen Hilfestellung und Orientierung in ihrer neuen Umgebung bieten soll. Die fertig konzeptionierte Idee wurde von HAWK-Studierenden entwickelt: Lydia Lütgering (3. Sem. Master Gestaltung), Sarah Langlotz (4. Sem. Master Gestaltung) und Camila Campos Contreras (4. Sem. Master Gestaltung) erfanden die...

Voll Gas

Gründer

YourCar ist das erste Unternehmen, das Car Sharing ohne feste Stationen in Göttingen anbietet. Das Prinzip ist bereits aus größeren Städten bekannt. Nutzerkarte besorgen, per Smartphone Fahrzeuge orten und schon kann es losgehen. Getankt wird mit Erdgas, geplant ist eine zeitnahe Umstellung auf regionales Biogas.  

Die flexiblen Gründer

© Alciro Theodoro da Silva

Der Traum, sich mit dem eigenen Projekt erfolgreich selbständig zu machen, wurde für drei HAWK-Absolventen Wirklichkeit: Flexbio Technologie ist ein bereits ausgezeichnetes Umwelt-Technologie-Unternehmen mit ressourcenschonenden und nachhaltigen Lösungen für die Abwasserbehandlung.

Das Glück muss man erobern

© Alciro Theodoro da Silva

Der Schornsteinfegermeister Sebastian Otto ist ein herausragendes Beispiel für einen gut durchdachten, geplanten und strukturierten Start in die Selbständigkeit in einem traditionellen Handwerksberuf“, begründet Detlev Barth, Geschäftsführer der Wirtschaftsregion Göttingen (WRG), die Wahl zum ‚Guten Gründe(r)‘ im September 2014.