faktor Artikel

Schöne neue Arbeitswelt bei Möbel Bosse

©Alciro Theodoro da Silva

Unsere Büros befinden sich im steten Wandel. Dabei werden mit der steigenden Popularität von New-Work-Konzepten wie Home­office, Co-Working und Shared Spaces auch die Ansprüche an eine flexible Einrichtung immer größer. Bosse-Geschäftsführer André Heuer erklärt, wie sich der Möbelhersteller aus Höxter dieser Herausforderung stellt –...

As Porsche as possible

©Luka Gorjup

Wer Porsche hört, erwartet sechs Zylinder im Heck. Doch mit dem neuen und ersten E-Porsche Taycan Turbo wollen die Autobauer aus Zuffenhausen beweisen, dass sie auch elektrisch richtig Power und Geschwindigkeit auf die Straße bringen können. Ob ihnen das gelungen ist, finden wir gemeinsam mit Catering-Unternehmerin und Porsche-Fan Anke...

Wenn Dinge sich fügen

©Alciro Theodoro da Silva

Seit Anika Riedel im vergangenen Jahr die Riedels Ketchup-Manufaktur in Bevern übernahm, fühlt sie sich endlich angekommen. Als Inhaberin eines kleinen Familienbetriebs und als Vorstand im Erzeugerverband ,Kostbares Südniedersachsen‘ verrät sie ihr Erfolgsrezept für regionale Produkte.

Von Recht und Pflicht

©Medicalinstinkt

Anneke Fasterding, Fachanwältin für Medizinrecht, über die Notwendigkeit einer informierten Zustimmung vor jedem (!) ärztlichen Eingriff und die Selbstbestimmung des Patienten

Neue Wege der Früherkennung

©stock.adobe.com

Ab dem 45. Lebensjahr sollten Männer regelmäßig zur Prostatakrebs-Vorsorge gehen – und das ausgutem Grund: Je früher der Krebs erkannt wird, umso größer die Heilungs- und Überlebenschancen.

Mann vs. Schweinehund

Die Frage muss erlaubt sein: Warum kümmern Männer sich eigentlich um (fast) alles – außer um ihre Gesundheit? Drei Experten erklären, wie Mann aus diesem Hamsterrad entkommt, bevor es zu spät ist, und worauf es beim Thema Männergesundheit wirklich ankommt.