Schlagwort - SNIC

Fachkräftebindung

v.l.n.r.: Martin Rasmussen, Dr. Martina Städtler-Schumann, Jasmin Düwell, Christina Qaim, Caroline Heck und Jan Schametat ©Peter Heller

Wie können Unternehmen Mitarbeiter finden und binden? – dieser Frage ging die Unternehmerrunde 'Fachkräftebindung' des SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC) in Kooperation mit dem Projekt Top-Arbeitgeber Südniedersachsen (TOPAS) der SüdniedersachsenStiftung am Dienstag im Historischen Gebäude der SUB nach.

SNIC geht weiter

v.l.n.r.: Ulrike Beisiegel, Frank Albe, Detlev Barth, Mascha Albrecht, Thomas Hanschke, Marc Hudy ©SNIC

Präsidenten der vier südniedersächsischen Hochschulen bekennen sich zur Fortführung des SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC).

SNIC Geschäftsstelle nimmt Fahrt auf

©SüdniedersachsenStiftung

Ab August wird die Geschäftsstelle des SüdniedersachsenInnovationscampus (SNIC) von Frau Mascha Albrecht geleitet. „Die Region soll leistungsstärker werden, mit dem SNIC wollen wir eine Verknüpfung von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik speziell für Südniedersachsen“, nennt Frau Albrecht das Ziel Ihrer Arbeit.