Symrise eröffnet Kreativzentrum in Mumbai

©symrise
Text von:

Symrise hat ein Kreativ- und Entwicklungszentrum in Mumbai eröffnet. Damit stärkt das Unternehmen sein Engagement in Indien sowie der Region Asien/Pazifik und führt seine Strategie von Investitionen in Schlüsselmärkten mit hohen Wachstumsraten und dem Fokus auf operativer Exzellenz konsequent fort. 

Das neue Kreativzentrum in Mumbai ergänzt das bereits bestehende Kreativzentrum in Chennai und stärkt damit das Unternehmen im Segment für Duft und Pflege.

Der Vorstandsvorsitzende von Symrise Heinz-Jürgen Bertram sagte: „Wir tragen bereits seit mehr als zwanzig Jahren zum Wachstum in Indien bei. Daher freuen wir uns sehr, mit der Eröffnung des Kreativzentrums, diese Entwicklung weiter zu begleiten. Im Geschäftsjahr 2016 erzielten wir in den aufstrebenden Märkten ein Wachstum von 15 %. Mittelfristig streben wir hier einen Umsatzanteil von mehr als 50 % an. Auf diesen Märkten stellen wir die Innovation in den Vordergrund und verbessern unsere Infrastruktur kontinuierlich.“

Für Ramesh Rajagopalan,Vice President, Scent & Care, Symrise India, Sri Lanka & Nepal kommt diese Eröffnung aus strategischen Gründen genau zur rechten Zeit. „Die indische Wirtschaft verbessert ihre Produktivität kontinuierlich und entwickelt sich sehr dynamisch. Unser Entwicklungszentrum gehört zu einer Reihe von Maßnahmen, mit denen Symrise näher an seine Kunden rückt und die Auftragszyklen von Kreation bis Auslieferung an den Kunden weiter verkürzt.“