Symrise entscheidet sich für die Talent-Management-Lösung von Lumesse

Text von: redaktion

Symrise, globaler Hersteller von Duft- und Geschmackstoffen, hat sich entschieden, die Talent- Management-Lösung ETWeb von Lumesse einzusetzen. Dem ging eine internationale Ausschreibung voraus, bei der Symrise verschiedene Anbieter bewertet hatte.

Das Unternehmen fördert durch zahlreiche Aktivitäten, insbesondere im Personalmanagement, seine Mitarbeiter. Zugleich schuf man einen langfristig angelegten Plan, mit dem die internationale Wettbewerbsfähigkeit von Symrise durch eine auf Mitarbeiter und Unternehmensziele abgestimmte Personalpolitik weiter gefördert wird.

Derzeit produzieren 5.300 Mitarbeiter in mehr als 35 Ländern für Symrise mehr als 30.000 verschiedene Produkte, die in 140 Ländern vertrieben werden.

Die Ziele für den Einsatz von ETWeb sind klar definiert: Die Software soll bis zu 3.000 Mitarbeiter-Datensätze beinhalten, die von 30 HR Usern in 6 Sprachen (deutsch, englisch, spanisch, portugiesisch, französisch und chinesisch) verwaltet werden.

Insgesamt soll die Softwarelösung binnen 6 Monaten in 21 Ländern verfügbar sein. Um diese Ziele zu erreichen, wurde ein auf zwei Jahre ausgelegter Vier-Stufen-Plan entwickelt. Zunächst wird Symrise einen software-gestützten Zielvereinbarungsprozess einführen.

In weiteren Schritten wird man sich auf die Karriere- und Nachfolgeplanung sowie das Kompetenzmanagement konzentrieren.