Sycor bringt den Fußball mit!

© SYCOR GmbH
Text von: redaktion

Die Teilnahme des SAP-Partners und IT-Komplettdienstleisters Sycor an der Fakuma 2012 steht mit dem Slogan ‚Wir stellen Ihre IT optimal auf!‘ ganz im Zeichen des Fußballs. Die Göttinger zeigen Unternehmen der Kunststoffindustrie den Weg zur richtigen IT-Aufstellung.

Um im Fußball auf Sieg zu spielen, müssen alle Mannschaftsteile harmonieren, und es muss die bestmögliche Team-Aufstellung auf dem Platz stehen.

Da immer komplexere Anforderungen an die Unternehmenssteuerung dafür sorgen, dass kaum noch Prozesse ohne IT-Unterstützung zu finden sind, gilt das auch für die Informationstechnologie eines Unternehmens.

„Alle Teile der Unternehmens-IT müssen nahtlos zusammenpassen und harmonieren, um eine durchgehende horizontale und verlässliche Prozessunterstützung – von der Entwicklung, über Beschaffung und Produktion, Vertrieb und Versand bis hin zum Rechnungswesen – zu erreichen“, betont Steffen Gremler, der in der Sycor-Geschäftsleitung die SAP-Aktivitäten verantwortet.

„Dazu muss sie an den entscheidenden Stellen die vertikalen Prozesse optimal stützen. Für die Kunststoff-Industrie ist hier vor allem die Fertigung zu nennen.“

‚Wir stellen Ihre IT optimal auf!‘

Mit diesem Motto, der Gestaltung des Messestandes als Stadionlounge mit Kunstrasen und Eckfahne sowie der Ausstattung der Standmannschaft mit Trikots steht der Auftritt der Göttinger SAP- und IT-Experten auf der Fakuma 2012 ganz im Zeichen des Fußballs.

Der Fußball-Akrobat Camill Hauser wird an allen Messetagen zusätzlich Stadionatmosphäre auf den Stand bringen.

Das erklärte Ziel der Göttinger: Im ersten Schritt Aufmerksamkeit erregen und im zweiten Schritt mit Kompetenz überzeugen.

Da Sycor als Gold-Level Channel Partner der SAP Deutschland AG & Co. KG seit mehr als zehn Jahren mit Prozess-, Branchen- und breiter SAP-Expertise ein zuverlässiger Partner der Kunststoff-Industrie ist, hat das Unternehmen dafür genau den richtigen Kader: Die Berater und Entwickler der Göttinger haben mit viel Erfahrung den Blick für den Gesamtprozess und die Details.

Mit weltweit 440 Mitarbeitern und Standorten in Asien, Nord- und Südamerika ist Sycor dabei auch für Auswärtsspiele rund um den Erdball gerüstet. Große Erfolge feiert das Team in China: Mit eigenen muttersprachlichen Spielern setzt Sycor dort seit Jahren erfolgreich IT-Projekte um und macht SAP-Systeme fit für den Einsatz vor Ort.