Südniedersächsischer Firmen Hallen-Fußball Cup

©freeimages/bha100710
Text von:

Mit den Kollegen kicken: die GöKick möchte mit dem neuen ,Südniedersächsischen Firmen Hallen-Fußball Cup'  das Angebot der bereits vorhandenen Hallenturniere erweitern und sich damit vor allem an die betrieblichen Fußballfreunde richten. Das Turnier wird im Februar und März an vier Standorten in der Region ausgetragen - ab sofort können sich Firmen-Teams zu diesem Event anmelden.

Gespielt wird auf Hallenparkett mit einem Torwart und vier Feldspielern. Für ein Team können maximal zehn Spieler gemeldet werden. Sie müssen Mitarbeiter der Firma sein. Sollten Kunden oder Geschäftspartner im Team eingesetzt werden, dürfen diese nicht höher als 1. Kreisklasse des DFB-Spielbetriebs spielen. Die Anzahl der Teilnehmer wird pro Turnier begrenzt. Die Turnier-Serie soll den Firmen dazu dienen, die Mitarbeitern für ihr Engagement im Betrieb zu belohnen und gleichzeitig den Zusammenhalt in der Belegschaft zu stärken. Die Turniere werdem von Partner-Vereinen in den entsprechenden Regionen organisiert. Hier können sich die Firmen-Teams anmelden: www.goekick.info

Duderstadt: Am Sonnabend, den 20. Februar, von 14:00 bis 22:00 Uhr, Sporthalle „Auf der Klappe“, Veranstalter: Olympia Duderstadt.

Osterode: Am Sonnabend, den 27. Februar, von 10:00 bis 17:00 Uhr, Sporthalle Badenhausen, Veranstalter: VfR Osterode.

Göttingen: Am Sonntag, den 6. März, von 14:00 bis 19:00 Uhr, Sporthalle FKG II, Veranstalter: GW Hagenberg.

Hann. Münden: Am Sonnabend, den 12. März, von 9:00 bis 15:00 Uhr, Gymnasium-Sporthalle Hann. Münden, Veranstalter: FC Werder Münden.