Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt

Text von: redaktion

Seit über 20 Jahren lockt der Weihnachtsmarkt auf Schloss Fürstenberg Besucher aus Nah und Fern nach Fürstenberg. Dieses Jahr dürfen sich die Gäste vom 29. November bis 1. Dezember auf einen besonders stimmungsvollen Weihnachtsmarkt im gesamten Schlossensemble freuen. Gemeinsam mit der örtlichen Vereinsgemeinschaft lädt Fürstenberg Groß und Klein zu einer weihnachtlichen Landpartie über ein ganzes Adventswochenende ein.

Die Lichter leuchten, es duftet nach frischem Tannengrün und Weihnachtsgebäck und an liebevoll gestalteten Weihnachtsständen bieten Handwerker und Händler neben weihnachtlichen Leckereien, Schönes zum Verschenken und selbst behalten. Zahlreiche Aussteller präsentieren außergewöhnliche Geschenkideen und festliche Accessoires sowohl an ihren weihnachtlich geschmückten Ständen im Museum Schloss Fürstenberg als auch in traditionellen Holzhütten und festlich dekorierten Pagoden auf dem Schlosshof.

Ein kulturell ansprechendes Rahmenprogramm weckt die Vorfreude aufs Fest. Vor der illuminierten Schlossfassade zeigen Handwerker ihr Können, kulinarische Genüsse verbreiten ihre würzigen und süßen Düfte und musikalische Darbietungen bringen die Besucher richtig in Weihnachtsstimmung. Weihnachtliche Kinder- und Erwachsenen-Lesungen mit musikalischer Begleitung auf der Querflöte laden zum Verweilen, Fantasieren und Träumen ein und in der Besucherwerkstatt können Klein und Groß beim Porzellanmalen zum Beispiel ihren eigenen Weihnachtsteller kreieren. Im Weihnachtscafé im Schloss kann man bei Kaffee & Tee, Kuchen & Schokolade die festliche Atmosphäre genießen.

Viel zu entdecken gibt es auch im Manufaktur Werksverkauf, der nach dem Umbau gerade neu eröffnet wurde. Festlich gedeckte Tische schenken Inspiration für die eigene Weihnachtstafel. Neben dem kompletten Fürstenberg und Sieger by Fürstenberg Sortiment findet man hier viele weihnachtliche Interior Accessoires für die festliche Dekoration zu Hause. Wer noch Anregungen für die weihnachtliche Tafel sucht, kann sich bei den Vorführungen des bekannten Floristen und Fürstenberg Markenbotschafters Björn Kroner-Salié inspirieren lassen. Samstag und Sonntag präsentiert Björn Kroner-Salié mehrmals täglich außergewöhnliche Dekorationsideen für die Weihnachtstafel.

Weihnachten ist am Schönsten, wenn Kinderaugen strahlen. Dafür bietet der Weihnachtsmarkt auf Schloss Fürstenberg ein buntes Kinderprogramm: Die ‚Porzellan-Werkstatt‘ bietet viele kreative Mitmach-Aktivitäten an und bei den weihnachtlichen Vorlesungen träumen sich nicht nur die Kleinen in ferne Welten und große Abenteuer. Zum Abschluss eines schönen Adventswochenendes bringt am Sonntag ab 15 Uhr der Heilige St. Nikolaus den jüngsten Besuchern kleine Geschenke mit. Eine Runde auf dem historischen Kinderkarussell, umgeben von all den festlichen Lichtern, Düften und Angeboten, macht den Besuch in Fürstenberg unvergesslich.