Stannek in den Vorstand BME Kassel berufen

© Sartorius Mechatronics
Text von: redaktion

Der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e.V. (BME) hat Guido M. Stannek, Leiter Beschaffung & Supply Chain Management bei Sartorius Mechatronics, in den siebenköpfigen Vorstand der Region Kassel berufen.

Mit bundesweit 7.000 Einzel- und Firmenmitgliedern ist der BME der führende Fachverband für Einkauf und Logistik in Deutschland.

Als eine von 41 regionalen Gliederungen im BME organisiert die Region Kassel den fachlichen Erfahrungsaustausch vor Ort.

Seine Mitglieder sind tätig in Industrie und Handel, Versicherungen und Banken, Versorgungsunternehmen sowie öffentlichen Einrichtungen.

Sartorius und der BME arbeiten seit mehreren Jahren erfolgreich zusammen. Im Rahmen dessen hat Guido Stannek dazu beigetragen, sowohl das BME- als auch das Sartorius-Netzwerk zu erweitern.

Regelmäßig finden im Göttinger Sartorius College Schulungen, Vortragsreihen und Veranstaltungen für BME-Mitglieder und auch für potentielle neue Mitglieder statt.

„Der BME ist ein bei Supply Chain Management Experten anerkannter Dienstleister mit stetig steigenden Angeboten und wachsenden Mitgliederzahlen.

Als international aktiver Verband ist er auch in den globalen Regionen vertreten, in denen Sartorius Produktions- und Vertriebsstandorte hat“, so Guido Stannek.

„Ich freue mich, als Mitglied dieses Verbandes und als Regionsvorstand wirtschaftliche Prozesse und Entwicklungen mitgestalten zu können.“

Der 41-Jährige wurde für vier Jahre gewählt.