Stadtbibliothek “mit Qualität und Siegel“

Text von: redaktion

Die Stadtbibliothek Göttingen wurde im Rahmen eines Projektes des Niedersächsischen Kultusministeriums und der Büchereizentrale Niedersachsen von einer Kommission aus Vertretern des Berufsstandes, des Ministeriums und der Büchereizentrale mit dem Testat “Gut“ ausgezeichnet.

Göttingen hatte sich als zweite Großstadtbibliothek überprüfen und dabei nicht nur die Nutzungsdaten wie Ausleihe und Bestand, sondern auch die interne Organisation, zu der Arbeitsabläufe, Ressourcen, technische Ausstattung und Erscheinungsbild gehören, untersuchen lassen.

Das abschließende „Gut“ – Testat der beiden Auditoren hat die Lenkungsgruppe aus Vertretern des Berufsstandes, des Ministeriums und der Büchereizentrale jetzt bestätigt. Nachdem die Urkunde zugestellt worden ist, darf sich die Stadtbibliothek drei Jahre lang „Bibliothek mit Qualität und Siegel“ nennen.