Spende für die 55. Domfestspiele

© Mercedes-Autohaus Peter
Text von: redaktion

Das Mercedes-Autohaus Peter in Northeim hat mit einem MAXI ('Mercedes Benz Sprinter') und einem MINI ('smarte fortwo coupe') für eine ausgezeichnete Mobilität der 55. Gandersheimer Domfestspiele gesorgt.

Geschäftsführer Stefan Mittwoch zeigte sich bei der Fahrzeugsübergabe in Northeim dankbar für das wirkungsvolle Sponsoring: „Wir freuen uns über die verlässliche Unterstützung unseres Kulturhöhepunktes!“

Die Autohaus-Gruppe Peter veranstaltet auch in diesem Jahr besondere Events rund um das spektakuläre Theaterfestival.

Es wird jährlich in den Sommermonaten von rund 50.000 Menschen besucht.

Die Bad Gandersheimer Domfestspiele sind damit Niedersachsens bedeutendstes Freilichttheater. Sie gelten als ein kultureller Leuchtturm Niedersachsens.