Spatenstich für Produktionserweiterung

Text von: redaktion

Am Montag, den 17. Februar gab es einen neuen Meilenstein in der nun schon 115-jährigen Geschichte der Feinbäckerei Ruch zu feiern. Die Bäckerei erweitert ihre Backstube in Rosdorf mit einem neuen Gebäudeteil von fast 2000 Quadratmetern Grundfläche.

Nachdem die Bäckerei Ruch vor über dreißig Jahren mit ihrer Backstube aus der Innerstadt von Göttingen nach Rosdorf gezogen ist und damals sieben Filialen betrieben hat, hat sich heute die Anzahl auf fast 70 Filialen vergrößert. Nach reiflicher Überlegung der Geschäftsführer Holger und Thorsten Ruch in 4. Generation und dem deutlichen Signal der nachstrebenden 5. Generation in Verbindung mit dem neuen Geschäftsführer Jan Phillip Gresens, in die Fußstapfen dieser Tradition weiter zu gehen, gab es am Montag nun den Startschuss. Nun stehen drei Generationen hier und sind stolz darauf mit annähernd 600 Mitarbeitern täglich die Kunden zu verwöhnen und ihr Bestes zu geben.

Nach intensiven Vorgesprächen mit den entsprechenden Behörden und Ämtern, wie etwa das Amt für Verbraucherschutz, freut sich das Unternehmen schon heute auf die Fertigstellung. Auf 2000 Quadratmetern entsteht neben einer neuen Kommissionierung, ein modernes großes Hygienecenter sowie neue Sozialräume mit einem angegliederten Fitnesscenter für die mittlerweile über 80 Mitarbeiter am Standort Rosdorf.

Auch hier ein wichtiges Zeichen der Wertschätzung an die Mitarbeiter, die das höchste Gut der Firma sind. Im Rahmen des Neubaus werden im alten Betriebsteil die Verwaltung sowie die Produktion auf den neusten Stand der Technik gebracht. Neben den höchsten Anforderungen an Energetik werden auch im Bereich der Technik neue Standards gesetzt. Die Bäckerei Ruch freut sich und ist stolz die über 115-jährige Geschichte erfolgreich fort zu führen.

Seit 1905 verwöhnt und überzeugt die Feinbäckerei Ruch ihre Kunden mit Geschmack und Vielfalt. Tradition wird deshalb auch heute in dem Betrieb besonders groß geschrieben. Von Generation zu Generation überlieferte Rezepturen und Herstellungsweisen sichern die gleich bleibende Qualität der Brotsorten, Brötchenvariationen und Backwaren und garantieren somit ein einzigartiges und unverwechselbares Geschmackserlebnis. Natürlich geht Ruch auch mit der Zeit, schafft es aber gleichzeitig, die Leidenschaft zu Tradition, Handwerk und Beruf mit zukunftsorientierten Vorgehensweisen zu vereinen. Stolz blickt das Unternehmen auf ein hoch motiviertes und engagiertes Team, das täglich mit größter Sorgfalt die Herstellung und Qualität der Produkte sichert und sich von Frische und Geschmack überzeugt, damit die Kunden zufrieden sind!