So regiert die Kanzlerin

© Piper Verlag
Text von: redaktion

Der CDU-Gemeindeverband Bovenden lädt zu einer öffentlichen Vortragsveranstaltung und Buchpräsentation mit der Journalistin Margaret Heckel am Mittwoch, den 4. November 2009, um 19 Uhr ein. Sie ist Autorin des Bestsellers “So regiert die Kanzlerin“.

Sie wird in Bovenden über ihren Blick hinter die Fassaden des Kanzleramtes berichten.

In der Reportage über Angela Merkel verarbeitete Heckel ihre langjährige Erfahrung als Politikjournalistin, zuletzt als Politikchefin der „Welt“, „Welt am Sonntag“ und „Berliner Morgenpost“.

Zuvor leitete sie das Politikressort der „Financial Times Deutschland“. Sowohl in der „Welt am Sonntag“ als auch in der „FTD“ hatte Heckel eine eigene Kolumne.

Die 1966 geborene Volkswirtin hat in Heidelberg und Amherst/Massachusetts (USA) studiert. Danach absolvierte sie die Georg von Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten und hat fast ein Jahrzehnt für die „Wirtschaftwoche“ geschrieben.

Sie ging nach dem Mauerfall als Korrespondentin nach Leipzig, wechselte dann nach Moskau und arbeitete als Reisekorrespondentin in Mittel- und Osteuropa.

Wie regiert die Kanzlerin? Wer berät sie, wie werden Entscheidungen vorbereitet, getroffen, durchgesetzt? Wie lebt es sich als Bundeskanzlerin? Ändert sich der Regierungsstil in der neuen schwarz-gelben Bundesregierung?

Das sind viele spannende Fragen, auf die Margaret Heckel sachkundig Antwort geben wird.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr und findet im Foyer des Bürgerhauses in Bovenden statt. Der Eintritt ist frei.