Smurfit Kappa goes Vegas!

v.l.n.r.: Von links: Andreas Euler, Alexander Heiß, Thomas Beck, Frank Papenberg ©Smurfit Kappa
Text von:

Smurfit Kapppa Herzberg Solid Board unterstützt den Tischtennisspieler Thomas Beck aus Lonau (Harz). Im Juni 2018 wird Thomas Beck bei den World Veteran Championships in Las Vegas antreten. Das Turnier zählt zu den größten weltweit.

Andreas Euler und Alexander Heiß, Geschäftsführer von Smurfit Kappa Solid Board betonen, wie wichtig die Region für das Unternehmen ist: „Wir wollen die Region Harz und die Umgebung sowie die Bewohner hier fördern, sei es durch Arbeitsplätze, unser Ausbildungsprogramm, oder auch durch soziales Engagement.“ Frank Papenberg, Personalleiter des international ausgerichteten Unternehmens, ergänzt zudem: „Wir fühlen uns der Region sehr verwurzelt und möchten, dies mit den Menschen hier teilen. Außerdem finden wir, dass Vorhaben von Thomas Beck sehr spannend und fiebern dem Turnier entgegen“. Thomas Beck spielt seit 45 Jahren aktiv Tischtennis und konnte schon einige Erfolge erzielen.

Ausrichter des größten Tischtennis-Turnier der Welt wird Las Vegas, Nevada, sein. Es werden mehr als 5.000 Teilnehmer aus über 70 Ländern erwartet. Zum heutigen Zeitpunkt sind 4.146 Teilnehmer gemeldet und es fehlen noch die Favoriten aus den Reihen der ehemaligen Profis, alles Spieler ab dem 40. Lebensjahr. Damit ist diese WM schon jetzt das größte Turnier in der Geschichte dieser prestigeträchtigen Weltmeisterschaft. Julian Dugas, Direktor für Sportmarketing der Las Vegas Convention and Visitors Autority versprach: „Las Vegas ist bekannt für große Events und in der Welt des Tischtennis kann man nicht mehr erreichen als den World Veteran Championship ausrichten zu dürfen. Wir freuen uns darauf, 2018 eine großartige Show zu veranstalten“.

Thomas Beck freut sich sehr über die Unterstützung von Smurfit Kappa Herzberg Solid Board: „Ich hoffe schon jetzt meine Unterstützer und
Interessierte mit spannenden Eindrücken, Bildern und wenn es gut läuft auch mit vorzeigbaren Ergebnissen ein kleinwenig zu danken und zu unterhalten.“

Smurfit Kappa gehört zu den führenden Anbietern von papierbasierten Verpackungslösungen weltweit. Das Unternehmen beschäftigt 46.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 35 Ländern. In Herzberg sind in zwei Werken fast 900 Mitarbeiter tätig. Davon über 500 im Bereich Solid Board – das Unternehmen gehört zu den wichtigsten Arbeitgebern der Region.