Sing Along

© Da Silva
Text von: redaktion

Der neuer Künstlerischer Leiter der Händel-Festspiele Laurence Cummings leitet am Sonntag, dem 13. Mai, erstmalig den Gottesdienst Sing Along und dirigiert den Tageblatt-Chor 2012.

Auch in diesem Jahr haben sich wieder zahlreiche Chorbegeisterte für den Gottesdienst der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen Sing Along beworben.

Erstmalig wird diese beliebte Veranstaltung nun am 13. Mai um 10 Uhr in der St. Jacobi-Kirche von Laurence Cummings, dem neuen Künstlerischen Leiter der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen, geleitet.

Eine gute Gelegenheit, den britischen Dirigenten schon vor Beginn der Festspiele am 17. Mai live am Pult zu erleben.

Im Rahmen des Sing Along präsentiert der Tageblatt-Chor 2012 Ausschnitte aus dem Oratorium „Esther“ und das berühmte Halleluja
aus dem Oratorium „Der Messias“.

Begleitet werden die Sängerinnen und Sänger des Tageblatt Chores 2012 durch die Nachwuchskünstler des Jugend-Sinfonie-Orchesters Göttingen.

Der Eintritt ist frei.