Sicherheit in Führungsaufgaben

Text von: redaktion

Mit ihrem 'Leadership Program' qualifiziert die Management & Technologie Akademie (mtec-akademie) Mitarbeiter für die Übernahme von Führungsaufgaben.

Das berufsbegleitende Programm, zu dem bundesweit nur wenige vergleichbare Angebote bestehen, umfasst sowohl Seminar- als auch Coachingeinheiten. Es startet im September 2013 in Göttingen.

Das Programm deckt die unterschiedlichen Dimensionen des Managements ab: Von betriebswirtschaftlichen Grundlagen über Controlling, Projektmanagement, Persönlichkeitstraining und Führungsverhalten bis zu Argumentations- und Moderationstraining.

In zwölf Seminartagen bereitet es Mitarbeiter umfassend darauf vor, im Unternehmen neue Verantwortungsbereiche oder Führungsaufgaben zu übernehmen.

Auch an Berufseinsteiger, die sich für den Karriereweg rüsten möchten, und ‚Quereinsteiger‘, die mit neuen Führungsaufgaben betraut werden, richtet sich das Programm.

Ein erfahrenes Dozententeam, bestehend aus Antje-Britta Mörstedt (PFH Private Hochschule Göttingen), den Unternehmensberatern Jürgen Klenner und Björn Thullner sowie der Management-Trainerin Katrin Schöft, vermittelt die Seminarinhalte methodisch abwechslungsreich.

Die Teilnehmer werden nicht nur in Vorträgen und Diskussionen geschult, sondern erarbeiten sich ihre Kompetenzen ‚learning by doing‘ in Praxis-Fallstudien, Gruppen- und Projektarbeiten.

Ein ‚Business Etikette‘-Training im Rahmen eines kulinarischen Abends und ein 60-minütiges persönliches Karrierecoaching runden das Angebot ab.

Nach einer Abschlussprüfung erhalten die Programmteilnehmer das Leadership-Zertifikat der mtec-akademie. Während des gesamten Programmzeitraums können die Teilnehmer die berufliche und fachliche Beratung eines persönlichen Mentors in Anspruch nehmen.

Die Seminartage des Leadership Program finden an vier Blockterminen zwischen dem 3. September und dem 29. November 2013 statt. Einen weiteren Programmdurchlauf führt die mtec-akademie Anfang 2014 in den Räumen der PFH in Göttingen, Weender Landstraße 3-7, durch.

Detaillierte Informationen erhalten Interessierte im Internet unter www.mtec-akademie.de/FT100 oder telefonisch unter 0551/82000-152.