Sertürner-Hospital hat neuen Pressesprecher

© GeHoMa
Text von: redaktion

Frank Bertram heißt der neue Pressesprecher der Gesellschaft für Hospital Management (GeHoMa), zu der auch das Sertürner-Hospital in Einbeck gehört.

Frank Bertram ist studierter Politikwissenschaftler und gelernter Journalist. Über zwölf Jahre lang war der gebürtige Einbecker verantwortlicher Redakteur des Einbecker Wochenblattes „Die EULE“.

„Wir freuen uns, dass wir mit Herrn Bertram einen in der Region erfahrenen und fachlich kompetenten Journalisten für unser Unternehmen gewinnen konnten“, sagten die Gesellschafter der GeHoMa, Sonja G. Drumm und Bastian Telker.

„Ich stelle mich gerne der Herausforderung, in Zukunft unter anderem für das Krankenhaus in der Öffentlichkeit zu sprechen, in dem ich einmal selbst geboren worden bin“, sagte Frank Bertram.

Seit dem 1. Januar 2011 ist er für den Bereich der internen und externen Kommunikation beider Häuser zuständig, für Intranet und Internet, für den gesamten Bereich der Öffentlichkeitsarbeit.

Die GeHoMa mit Sitz im nordrhein-westfälischen Ratingen ist seit Mitte 2009 Eigentümerin des Sertürner-Hospitals in Einbeck und seit Mitte 2010 Eigentümerin des Charlotten-Hospitals in Stadtoldendorf.

Insgesamt haben beide Krankenhäuser rund 500 Mitarbeiter und sind Häuser der Grund- und Regelversorgung mit Schwerpunkten im Bereich der Schmerz- und Palliativmedizin sowie der ganzheitlichen Onkologie.