Schulden mit neuen Schulden bekämpfen

Text von: redaktion

Zu einer Diskussionsveranstaltung mit Utz Claassen unter dem Titel “Schulden mit neuen Schulden bekämpfen: die falsche Antwort auf eine richtige Krise?“ lädt die Universität Göttingen am 1. Juli 2009 um 18 Uhr in die Aula am Wilhelmsplatz ein.

Utz Claassen, Mitglied des Stiftungsrates der Georg-August-Universität und mehr als zehn Jahre Konzernchef verschiedener Unternehmen, wird dabei mit drei Göttinger Wissenschaftlern über seine aktuellen Thesen zu Banken, Wirtschaft und Politik diskutieren.

Seine Gesprächspartner sind der Volkswirt Kilian Bizer, Professur für Wirtschaftspolitik und Mittelstandsforschung, der Betriebswirt Klaus Möller, Professur für Unternehmensrechnung und Controlling, sowie der Professor für Vergleichende Politikwissenschaft und Politische Ökonomie, Andreas Busch.

Die Veranstaltung findet in der Aula am Wilhelmsplatz statt und beginnt um 18 Uhr.