Schmerzfrei mit der Release-Methode

© Gräde und Unzer Verlag
Text von: redaktion

Millionen von Menschen leiden unter Schmerzen und Verspannungen am ganzen Körper. Die Auslöser sind Haltungsfehler, Organerkrankungen oder emotionale Spannungen. Um die damit verbundene Dysbalance der Muskeln zu beheben, hat die Münchner Fachärztin für Physikalische und Rehabilitative Medizin Dr. Ellen Fischer auf der Basis der Osteopathie eine neuartige Selbsthilfemethode, die Release-Methode, entwickelt.

Diese Methode bringt die Muskulatur wieder in Balance, indem sie systematisch Techniken für die Lösung der verspannten Muskeln mit Kräftigungsübungen für die zu schwachen Muskeln kombiniert. Helfen kann die Methode sowohl bei akuten und chronischen Rücken-, Nacken- und Schulterschmerzen als auch bei verschiedensten organischen Beschwerden sowie bei psychosomatischen Problemen. Die Übungen sind überall gut durchführbar, nicht anstrengend und schließen sonst vernachlässigte Muskelgruppen mit ein. Der beiliegende Folder enthält Übungen mit den wichtigsten Positional Release Techniken.

„Schmerzfrei mit der Release-Methode“ von Dr. med. Ellen Fischer ist im Gräde und Unzer Verlag erschienen und für 12,99 Euro im Handel erhältlich.