Schifffahrt zur Saisoneröffnung

Text von: redaktion

„Leinen los“ heißt es in Hann. Münden bei der großen Saisoneröffnung der Schifffahrt am Sonntag, dem 11. April 2010. Um 10 Uhr startet das Schiff EUROPA vom Weserstein in Hann. Münden zu einer Tour durch das Weserbergland bis Veckernhagen/ Hemeln.

Die Fahrt führt vorbei an den Höhenzügen des Reinhards- und des Bramwaldes. So kann man den Beginn des Frühlings mitten in Natur- und Waldlandschaft auf der EUROPA erleben. Um 12 Uhr besteht in Veckernhagen die Möglichkeit zuzusteigen und mit dem Schiff nach Hann. Münden zurückzufahren. Gegen 14 Uhr legt die EUROPA dann wieder in der Fachwerk- und Dreiflüssestadt an.

Für Unterhaltung während der Schiffstour auf der Weser sorgen die Märchenfiguren des Weserberglandes – wie Ritter Diedrich und der legendäre Wanderarzt der Barockzeit Doktor Eisenbart mit seinen Gehilfen. Musikalisch werden die Mensch gewordenen Sagenfiguren unterstützt von den „Gimter Tampenjungs“.

Tickets für die Eröffnungsfahrt am 11. April 2010 sind bei der Rehbein-Linie Kassel sowie in der Tourist-Information im Rathaus Hann. Münden vorab erhältlich. Für die vierstündige Schiffstour von Hann. Münden bis Veckernhagen/ Hemeln und zurück zahlen Erwachsene 15 Euro und Kinder 6 Euro Von Veckernhagen bis Hann. Münden wiederum kostet das Schiffsticket für Erwachsene 10 Euro und für Kinder 5 Euro.