Sartorius kauft Toha Plast GmbH

© Entscheider Medien GmbH
Text von: redaktion

Die Sartorius AG hat mit Wirkung zum 3. Januar 2007 sämtliche Anteile an der Toha Plast GmbH übernommen. Die Toha Plast GmbH entwickelt und fertigt Kunststoffkomponenten für die Branchen Medizin und Biotechnologie und ist langjähriger Zulieferer und Entwicklungspartner von Sartorius.

Die Sartorius AG hat mit Wirkung zum 3. Januar 2007 sämtliche Anteile an der Toha Plast GmbH übernommen. Die Toha Plast GmbH entwickelt und fertigt Kunststoffkomponenten für die Branchen Medizin und Biotechnologie und ist langjähriger Zulieferer und Entwicklungspartner von Sartorius im Bereich der Kunststofftechnologie. Mit dem Erwerb von Toha Plast baut die Biotechnologie-Sparte von Sartorius ihre technologische Kompetenz im Bereich Kunststoffe weiter aus und macht einen weiteren Schritt in Richtung Marktführerschaft im rasch wachsenden Markt für Einweg-Equipment für biopharmazeutische Produktionsprozesse. „Für unser weiteres dynamisches Wachstum mit Einwegprodukten hat die Kunststofftechnologie eine hohe strategische Bedeutung. Wir wollen diese Technologie deshalb selbst im Konzern bearbeiten und weiterentwickeln. Toha Plast bringt auf diesem Gebiet außerordentlich kompetente und erfahrene Mitarbeiter und eine hervorragende Produktionsstätte mit“, sagt Joachim Kreuzburg, Vorstandschef von Sartorius. Thomas Hackel, bisheriger Eigentümer und Geschäftsführer der Toha Plast GmbH, freut sich, nach dreißigjähriger intensiver Zusammenarbeit ein Teil des dynamischen Konzerns zu sein.