Sartorius EM-Village

©Lokhalle
Text von: Annika Scheidemann

Diskussionen über Abseits, Elfmeterentscheidungen und die Frage, wo man sie nun schaut, die Spiele der Fußball-Europameisterschaft 2016, die bald in Frankreich beginnt.

Zu Hause? Bei Freunden? Oder warum nicht auch mal in der Lokhalle in Göttingen? Dort werden alle Spiele der deutschen Nationalmannschaft auf Großbildleinwänden gezeigt. Public Viewing in seiner besten Form – 5.500 Plätze auf Tribünen und im Innenbereich, dazu Bier und Bratwurst. Fehlen also nur noch die Tore!

www.emvillage2016.de