Sartorius beruft Gerry MacKay als Executive Vice President für Marketing, Vertrieb und Service der Laborsparte

©Sartorius
Text von:

Der erfahrene Biopharma-Manager wird Mitglied im Group Executive Committee

Gerry MacKay übernimmt beim Pharma- und Laborzulieferer Sartorius mit sofortiger Wirkung die Leitung des Bereichs Marketing, Vertrieb und Service der Sparte Lab Products & Services (LPS). Als Executive Vice President berichtet er an den Vorstandsvorsitzenden Dr. Joachim Kreuzburg und gehört dem Group Executive Committee an, dem höchsten operativen Leitungsgremium des Sartorius-Konzerns.

MacKay verfügt über langjährige internationale Erfahrung im Biopharma-Markt. Er kam 2015 im Zuge der Akquisition von BioOutsource zu Sartorius, wo er seit 2009 Geschäftsführer war. Zuvor hatte er bei Entegris, Mykrolis und Millipore internationale Führungsfunktionen in Vertrieb und Marketing inne.

„Wir freuen uns sehr, dass Gerry MacKay auch diese neue Herausforderung innerhalb des Sartorius Konzerns annimmt und sind überzeugt, dass er auf Basis seiner umfassenden Branchenexpertise die begonnene strategische Neuausrichtung der LPS-Sparte hin zum biopharmazeutischen Markt und entsprechenden Anwendungsgebieten und Technologien fokussiert vorantreiben wird“, sagte der Sartorius-Vorstandsvorsitzende Joachim Kreuzburg.

Gerry MacKay folgt auf Michael Melingo, der aus dem Unternehmen ausscheidet.