Sartorianer feiern großes Fußballfest

© Satorius
Text von: redaktion

Der Göttinger Pharma- und Laborzulieferer Sartorius ist im Fußballfieber: Das Unternehmen lädt seine Mitarbeiter aus den Standorten Göttingen, Bovenden und Guxhagen am Samstag, 21. Juni in das Sartorius WM Village in der Lokhalle ein.

Vor dem Public-Viewing des zweiten Gruppenspiels der deutschen Nationalmannschaft erwartet die rund 1.500 Sartorianer ein buntes Fußballfest. „Unser Mitarbeiter-Event zur WM 2010 war bereits ein voller Erfolg. Auch dieses Mal hoffen wir auf ausgelassene Stimmung fast wie im Stadion“, so Finanzvorstand und Arbeitsdirektor Jörg Pfirrmann. Bereits seit 2006 sponsert Sartorius im Rahmen seines lokalen Engagements am Standort Göttingen das WM Village, das größte Public-Viewing-Event in der Region.