Saisonvorbereitung startet am 23. August

Text von: redaktion

Mit zwei Testspielen gegen Pro A-Mannschaften startet die BG Göttingen in die Saisonvorbereitung für ihre vierte Spielzeit in der Beko Basketball Bundesliga. Am 27. August ist das erste Vorbereitungsspiel gegen die Würzburg Baskets angesetzt. Zwei Tage später sind die UBC Tigers aus Hannover Testspielgegner der Veilchen.

Den ersten Auftritt des neuen BG-Teams können Fans am Freitag, 27. August, um 20 Uhr in der Sporthalle des Felix-Klein-Gymnasiums Göttingen mitverfolgen.

Würzburg, unter der Leitung von Cheftrainer Marcel Schröder, wird in der kommenden Spielzeit in der zweihöchsten deutschen Spielklasse Pro A spielen. Ein namhafter Neuzugang der Baskets ist Lee Jeka, der BG-Fans noch aus seiner Zeit in Cuxhaven bekannt sein dürfte.

Am Sonntag, 29. August, testet die BG um 18 Uhr zum zweiten Mal in der heimischen FKG-Sporthalle. Gegner sind die UBC Tigers aus Hannover, ebenfalls Pro A. Dann kommt es auch zu einem Wiedersehen mit dem ehemaligen BG-Youngster Tobias Welzel, der zukünftig für Hannover auf Korbjagd gehen wird. Trainiert wird der UBC von Mahmut Ataman.

Es warten also gleich zum Start in die Testphase attraktive Gegner auf den amtierenden EuroChallenge-Sieger von Head Coach John Patrick.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt stehen für die kommende Spielzeit Robert Kulawick, Jason Boone, Dwayne Anderson, Cornelius Adler, Jermain Raffington, Louis Dale, Kyle Bailey, Adam Waleskowski, Sean Barnette, Trent Meacham und Christoph Tetzner unter Vertrag.

Tickets sind ab dem 2. August erhältlich, unter anderem bei der Geschäftsstelle der starting five GmbH, Bahnhofsallee 1b, montags bis freitags 9 bis 18 Uhr, Telefon 0551 63 41 777 0 oder auf der Webseite der BG Göttingen.