Rhetorik am Beginn

© Hanserverlag
Text von: redaktion

Der Markt ist überschwemmt mit Rhetorik-Ratgebern, die versprechen, den Leser zum Rhetorik-Genie zu machen. Markus Reiter dagegen geht der Kommunikation an sich auf den Grund und liefert dadurch das Basiswissen schlechthin.

In „Klardeutsch“ geht Reiter auf die neuronalen Prozesse ein, die während des Kommunizierens ablaufen und untermauert diese mit den neuesten wissenschaftlichen Kenntnissen und beeindruckenden Bildern.

Auf dieser Basis erklärt er, wie wir reden und schreiben müssen, um bei unserem gegenüber die richtigen Neuronen zum arbeiten zu bringen, um zu unserem Ziel zu gelangen und erklärt, warum wir manche Dinge nicht verarbeiten können. Dazu gibt er viele praktische Tipps an die Hand, die das lehrreiche Buch inhaltlich abrunden.

Der Ratgeber „Klardeutsch – Neuro-Rhetorik für Manager“ von Markus Reiter ist im Hanser Verlag erschienen und für 19,90 Euro im Handel erhältlich.