Restkarten für Händel-Festspiele

© Hudson/Händel-Gesellschaft
Text von: redaktion

Der Countdown läuft: Noch knapp drei Wochen sind es bis zum Beginn der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen. Händelenthusiasten und Festivalbesucher können sich freuen, denn ab sofort gibt es wieder Tickets für Opernvorstellungen sowie für alle Konzerte und Veranstaltungen in Göttingen und der Region.

Hintergrund ist, dass Sponsorenkarten, die nicht benötigt werden, wieder in den Verkauf gelangen.

„Der Verkauf ist bislang sehr gut angelaufen“, freut sich Tobias Wolff, Geschäftsführender Intendant der Internationalen Händel-Festspiele Göttingen.

„Wir danken unseren Sponsoren für Ihre schnelle Rückmeldung. So haben wir die Möglichkeit, bislang reservierte Karten rechtzeitig vor dem Festival freizugeben. Ein Blick auf die Website www.haendel-festspiele.de lohnt sich.“

Karten gibt es auch bei allen an Ticket Online und Eventim angeschlossenen Vorverkaufsstellen in Deutschland.