“Reizvolle Aufgabe“

© Mamba Kommunikation
Text von: redaktion

Hannes Stechmann, zuletzt Geschäftsführer Vertrieb bei der MOD IT GmbH in Einbeck, ist seit Januar 2012 bundesweit als freiberuflicher Berater und Coach in allen Vertriebsfragen unterwegs.

Stechmann, Jahrgang 1959, kann in seiner Vita international renommierte Unternehmen wie Erasco, Sony, Mercedes Benz oder Audi versammeln. Immer drehte sich sein erfolgreiches berufliches Wirken um das Vertriebs- und Key-Account-Management. „Die Unterschiedlichkeit der Unternehmen, für die ich vertrieblich tätig war, hat mich für die branchenübergreifende Thematik des professionellen und strukturierten Verkaufs von zum Teil sehr erklärungsbedürftigen Produkten und Dienstleistungen sensibilisiert“, findet Stechmann. Meist seien es nur kleine Punkte, die aber am Ende über einen erfolgreichen Abschluss entscheiden würden. Diese herauszufinden, dafür bedürfe es oft eines Blickes von außen.“Eine äußerst reizvolle Aufgabe.“

Stechmanns Beratung hört auch nicht nach der strategischen und konzeptionellen Arbeit auf. Er weiß um die unterschiedlichen Persönlichkeiten, die es im Sinne der Zielsetzung und der zu realisierenden Maßnahmen nun unter einen Hut zu bringen gilt. Sein persönlicher Erfolg zeigt sich deshalb in der praktischen Umsetzung und natürlich im Verkaufserfolg seiner Auftraggeber. Eine Herausforderung, der sich der Vertriebsexperte gern stellt. Seine Kernkompetenz sieht Stechmann u. a. im sogenannten Interimsmanagement – der ehemalige Vertriebschef hat das Unternehmen verlassen und es gilt die nachwachsende Verkaufsriege bei ihrer Einarbeitung zeitweilig zu begleiten und zu coachen.

Stechmann ist Vorsitzender des Göttinger WirtschaftsClubs sowie engagiert im Golfsport und Basketball. Zum 1. März 2012 bezieht er seine Büroräume im Gebäude der Klartext GmbH am Güterverkehrszentrum.