Ran an die Dauerkarte

©pixabay Gorbachevsergeyfoto
Text von:

Los geht’s: Dauerkarten-Verlängerung und -Verkauf für die kommende Basketball-Saison der BG Göttingen starten ab sofort.

Eine spannende easyCredit Basketball Bundesliga-Saison ist für die BG Göttingen am Dienstag zuende gegangen, und bei den Südniedersachsen sind die Vorbereitungen auf die Spielzeit 2018/19 bereits angelaufen. Nach dem Erreichen des Saisonziels ‚Ligaverbleib‘ freuen sich auch die Veilchen-Fans schon wieder auf die neue Spielzeit. Die BG-Anhänger können darum ab sofort bis Donnerstag, 31. Mai, ihre Dauerkarten verlängern. Parallel zur Verlängerung können sich Veilchen-Fans auch neue Dauerkarten sichern. Nach zwei Spielzeiten ohne Preiserhöhung werden die Ticketpreise zur neuen Saison in den Sitzplatzkategorien leicht angepasst. Dauerkarten-Besitzer haben gegenüber dem Einzelticketpreis eine Ersparnis von zwei Spielen und müssen die Zuschläge für Partien der Spielkategorie A nicht zahlen.

Die neuen Dauerkarten werden dann im Laufe des Sommers verschickt. Die Dauerkarten-Verlängerung gilt nur für die exakten Plätze aus der aktuellen Saison. Ein Platzwechsel nach erfolgter Verlängerung ist nicht mehr möglich. Dauerkarten-Besitzer, die ihre Plätze für die Saison 2018/19 wechseln möchten, können dies ausschließlich über die BG-Geschäftsstelle tun.

Neue Dauerkarten können ebenfalls ab sofort erworben werden. Da die Hälfte der Zuschauerkapazität in der Sparkassen-Arena mit Dauerkarten belegt ist, ist die Auswahl an neuen Dauerkarten bis zum Ende des Verlängerungszeitraums (31. Mai) begrenzt. Von bisherigen Dauerkarten-Besitzern nicht verlängerte Dauerkarten gehen voraussichtlich Anfang Juni in den freien Verkauf. Auch neue Dauerkarten werden im Laufe des Sommers verschickt.